HANDBALL DAHEEME: Spitzensport im Landkreis Meißen

Unsere Heimat befindet sich im Freistaat Sachsen und dort im Landkreis Meißen. Mit großer Freude und Stolz leben wir in einer der schönsten Regionen Deutschlands, in Sachsen.

Wir spielen Handball mit Herzblut und Hingabe: Bei uns zuhause! In unserem Dialekt, auf Sächsisch: HANDBALL DAHEEME! Dieser Slogan unterstreicht unsere Herkunft, unsere Identität und zeigt unsere Verbundenheit zu unserer Heimat.

Stolz auf unsere erfolgreiche Handballtradition

Dazu blicken wir mit Stolz auf unsere lange Handballgeschichte und wahren diese Tradition bis heute. Für uns bedeutet diese „Tradition nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme“.

Schon zu DDR-Zeiten waren die Handballerinnen erfolgreich, zuerst als BSG* Chemie Meißen, danach als „BSG Blaue Schwerter Meißen“. Sie spielten in der DDR-Oberliga und in der zweiten Liga im damals sozialistischen Teil Deutschlands. Nach der Wende warfen die besten Handballerinnen der Gegend für den SV Blau-Weiß Meißen die Tore, ab der Saison 1993/1994 beim neugegründeten VfL Meißen.

Die Geburt der Elbehexen in den 90ern

In den späten 90-iger Jahren folgten dann noch einige tolle Zweit- und Drittligajahre, folgend mit dem SC Riesa und als Spielgemeinschaft Meißen/Riesa, besser bekannt unter dem Namen Elbehexen.

Zur Saison 2020/2021 wurden die Elbehexen vom VfL Meißen und dem SC Riesa erneut aus der Taufe gehoben, sie spielen in der Saison 2021/2022 als SG Meißen/Riesa, den Elbehexen, in der dritten Bundesliga.

Unsere Heimat: Der Landkreis Meißen im Freistaat Sachsen

Der Landkreis Meißen umfasst das Kerngebiet der einstigen Markgrafschaft Meißen, der Wiege Sachsens. Am 03.10.1990 wurde mit einem Festakt in der Albrechtsburg Meißen die Neugründung des Freistaates Sachsen vollzogen.

Im Landkreis Meißen versammeln sich vielfältige, wunderschöne Landschaftsgebiete wie die Lommatzscher Pflege als Kornkammer Sachsens, das Elbtal mit seinen Weinbergen oder die Röder-Auen. Die fünf Großen Kreisstädte Meißen, Riesa, Großenhain, Coswig und Radebeul und die 18 Gemeinden des Landkreises blicken auf eine reiche Geschichte zurück.

*BSG = Betriebssportgemeinschaft
Textquellen und Links: ddr-handball.de, handballpins.de, landkreis-meissen.org, wikipedia.de, Redaktion Elbehexen (sw)